zum Inhalt springen

Dr. Andrea Schumacher, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Universität zu Köln
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institut für Chemiedidaktik
Herbert-Lewin-Straße 2
D-50931 Köln

Raum 2.16 im Modulbau
Telefon: +49 221 470-7156
Fax: +49 221 470-4949
andrea.schumacherSpamProtectionuni-koeln.de

Praxissemesterbeauftragte für das Fach Chemie

Alle Informationen zum Praxissemester finden Sie hier.

ELKE@JuniorUni

Die Kooperation zwischen dem Schülerlabor ELKE am Institut für Chemiedidaktik und der Kölner JuniorUni besteht seit 2019. In diesem Rahmen wurden entweder bestehende Labortage für die JuniorUni angepasst oder neu entwickelt, so dass sich interessierte Schüler:innen der Jahrgangsstufen 7 bis 10 einen Vormittag lang mit einem bestimmten Thema der Chemie intensiv auseinander setzen können, z.B. in dem Workshop „Dem Klima auf der Spur - Ursachen und Wirkung des Treibhauseffekts mit Hilfe von Modellexperimenten erklären“, der es bis in die Lokalzeit des WDR schaffte!

Bedingt durch die Corona-Pandemie mussten 2020 die Workshops neu gedacht werden und seitdem ist das digitale Escape Game „Wo ist Dr. Molina?“ fester Bestandteil des JuniorUni-Programms. In dem Workshop spielen die Schüler:innen am ersten gemeinsam den Escape Room und erhalten so einen Einblick, wie man Rätsel chemisch gestalten und lösen kann. Für den zweiten Workshoptag entwickeln die Schüler:innen dann eigene Rätsel, die zu einem zweiten Escape Room kombiniert werden, der dann ebenfalls gemeinsam gespielt wird.

(Digitale) Escape Games im Bildungsbereich einsetzen

Das Thema Escape Games, sowohl in analogem, digitalem sowie im Kriminalfall-Format, hat seit der Entwicklung des ELKE Schülerlabors „chemistry escape – Finde den Weg!“ im Jahr 2018 den Einzug in die Lehre und in Fortbildungen gehalten. So wurde beispielsweise im Rahmen des Projektseminars im ersten Mastersemester gemeinsam mit den Studierenden ein digitaler Escape Room im Kriminalfall-Format mit dem Ziel der Anwendung von relevantem Fachwissen aus der Sekundarstufe I entwickelt.

 

Ausgewählte Veröffentlichungen:

Groß, K. & Schumacher, A. (2021). Der Experimentiertag Chemistry Escape – Rätsellösen zu Themen aus dem Chemieunterricht im Schülerlabor. Naturwissenschaften im Unterricht – Chemie, 32(182), S.42-45.

Schumacher, A. (2021). Escape Rooms gemeinsam mit Lernenden gestalten. Naturwissenschaften im Unterricht – Chemie, 32(182), S.36-41.

Groß, K. & Schumacher, A. (2020). Chemie einmal anders erleben im Lehr-/Lernlabor ELKE. Chemistry escape – Finde den Weg!. Chemie in unserer Zeit, 54(2), S.126-130.

 

Ausgewählte Fortbildungen:

Herbsttagung MNU Nordrhein 2021 „„CSI COLOGNE – Kriminalfälle und Escape Rooms digital gestalten“

ZDI Rhein-Sieg 2020 „Escape Games im MINT-Unterricht“

Science on Stage 2020 Virtueller Stammtisch „Escape Games im MINT-Unterricht“

Herbsttagung MNU Nordrhein 2019 „Der chemische Escape Room“