skip to content

Auswahl an Publikationen

Zeitschriften und Tagungsbände

  • Groß, K. & Schumacher, A. (2021). Der Experimentiertag Chemistry Escape – Rätsellösen zu Themen aus dem Chemieunterricht im Schülerlabor. Naturwissenschaften im Unterricht – Chemie, 32(128), S.42-45.
  • Harmer, S.P. & Groß, K. (2021). CHEMideos – Fachdidaktische Analyse chemischer Erklärvideos. In S. Habig (Hrsg.). Naturwissenschaftlicher Unterricht und Lehrerbildung im Umbruch?. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band 41, S.589-592.
  • Pawlak, F. & Groß, K. (2021). Chemiespezifisches Classroom-Management – Einblick in den inklusiven Chemieunterricht. In S. Habig (Hrsg.). Naturwissenschaftlicher Unterricht und Lehrerbildung im Umbruch?. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band 41, S.398-401.
  • Groß, K. (2020). Teaching Chemistry Inclusively - Are We Prepared?. In Levrini, O. & Tasquier, G. (Eds.), Electronic Proceedings of the ESERA 2019 Conference. The beauty and pleasure of understanding: engaging with contemporary challenges through science education. (p. 1494 – 1503). Bologna: ALMA MATER STUDIORUM – University of Bologna.
  • Pawlak, F. & Groß, K. (2020). Using Classroom-Management to Support Inclusive Chemistry Learning. In Levrini, O. & Tasquier, G. (Eds.), Electronic Proceedings of the ESERA 2019 Conference. The beauty and pleasure of understanding: engaging with contemporary challenges through science education. (p. 359 – 366). Bologna: ALMA MATER STUDIORUM – University of Bologna.
  • Groß, K., Kurzbach, D. & Angele C. (2020). NMR for food profiling – Experimentierendes Lernen zur Förderung von Urteilskompetenzen der Schüler*innen. Haushalt in Bildung und Forschung, 9(4), S. 79-96. DOI: https://doi.org/10.3224/hibifo.v9i4.06
  • Pawlak, F. & Groß, K. (2020c). Das Experimentieren in inklusiven Lerngruppen (An-) Leiten lernen. k:ON - Kölner Online Journal für Lehrer*innenbildung, 2(2), S. 214-232. DOI: https://doi.org/10.18716/ojs/kON/2020.2.11
  • Gross, K. & Harmer, S. P. (2020). “CSI VIENNA” – Design and Evaluation of the Out-Of-School Lab ELKE. In M. Ludwig, S. Jablonski, A. Caldeira, & A. Moura (Eds.). Research on Outdoor STEM Education in the digiTal Age. Proceedings of the ROSETA Online Conference in June 2020 (pp. 205-208). Münster: WTM. DOI: 10.37626/GA9783959871440.0.26
  • Knapp, M., Harmer, S.P. & Groß, K. (2020). Lernvideos. „Ich habe in den 4 Minuten [mit euren Lernvideos] mehr Chemie gelernt als in den letzten drei Jahren“ – Wieso Lehrerinnen und Lehrer dennoch unverzichtbar sind, Chemie & Schule, 35 (2), S.5-10.
  • Groß, K. & Schumacher, A. (2020). Chemie einmal anders erleben im Lehr-/Lernlabor ELKE. Chemistry escape – Finde den Weg!. Chemie in unserer Zeit, 54(2), S.126-130. (Version of Record online: 31.10.2019), DOI: 10.1002/ciuz.201900009
  • Pawlak, F. & Groß, K. (2020b). Einsatz von Schülerexperimenten im inklusiven Chemieunterricht – Chancen und Herausforderungen aus Sicht der Chemielehrenden. CHEMKON, Version of Record online: 25 May 2020, DOI: 10.1002/ckon.201900017
  • Gross, K. & Pawlak, F. (2020). Using video documentation in out-of-school lab days as an ICT learning and diagnostic tool. World Journal of Chemical Education, 8(1), 52-60. DOI: 10.12691/wjce-8-1-7
  • Groß, K. (2020). Chemie inklusiv unterrichten – Möglichkeiten in der Lehrerbildung. In S. Habig (Hrsg.). Naturwissenschaftliche Kompetenz in der Gesellschaft von morgen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band 40, S.720-723.
  • Pawlak, F. & Groß, K. (2020a). Classroom-Managment für das sichere und gemeinsame Experimentieren. In S. Habig (Hrsg.). Naturwissenschaftliche Kompetenz in der Gesellschaft von morgen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band 40, S.94-97.
  • Winkler, L.S. & Groß, K. (2020). CSI – Chemisch Spuren Identifizieren! – Ein Experimentiertag im Schülerlabor ELKEAUSTRIA. Chemie & Schule, 35 (1), 14-17.
  • Groß, K. (2019b). Breaking Bad® im Chemieunterricht – Problemorientierung in der Sekundarstufe II am Beispiel der Elektrochemie. Chemie & Schule, 34 (3), 5-10.
  • Pawlak, F. & Groß, K. (2019). Classroom-Management im inklusiven Chemieunterricht. In Ch. Maurer (Hrsg.). Naturwissenschaftliche Bildung als Grundlage für berufliche und gesellschaftliche Teilhabe. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band 39, S.125-128.
  • Groß, K. & Schumacher, A. (2018). ELKE – Eine Möglichkeit der systematischen Vernetzung eines außerschulischen Lernortes mit dem Chemieunterricht. MNU-Journal, 71 (6), 414-420.
  • Groß, K. & Schumacher A. (2018). Konzeption und Evaluation des kompetenzorientierten Schülerlabors ELKE zum Thema „Ein Tag mit Chemie – Schülerreporter im Labor“. In Ch. Maurer (Hrsg.). Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht – normative und empirische Dimensionen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band 38, 733-736.
  • Groß, K. & Reiners, Ch.S. (2013). Experimente alternativ dokumentieren - Möglichkeiten zur Differenzierung und Diagnose im Chemieunterricht?!. In S. Bernholt (Hrsg.). Inquiry-based Learning - Forschendes Lernen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band 33. Münster: LIT-Verlag, 257-259.
  • Groß, K. & Reiners, Ch.S. (2012). Diagnosekompetenz durch informelle Lernarrangements?. CHEMKON, 19 (3), 115-122.
  • Groß, K. & Reiners, Ch.S. (2012). Experimente alternativ dokumentieren – Ein Beitrag zur Möglichkeit der Differenzierung und Diagnose im Chemieunterricht. CHEMKON, 19 (1), 13-20.
  • Groß, K. & Reiners, Ch.S. (2012). Alternative Documentations of Experiments – A Differentiation and Diagnosis Tool in Chemistry Lessons?. CnS – La Chimicia nella Scuola. ICCE-ECRICE, XXXIV (3), 141-144.

Monographien und Buchbeiträge

  • Groß, K. (2019a). Kompetenzorientiertes Prüfen im Praktikum zum schulorientierten Experimentieren im Studiengang Lehramt Chemie. In: S. Frölich-Steffen, H. den Ouden & U. Gießmann (Hrsg.). Kompetenzorientiert prüfen und bewerten. Didaktische Grundannahmen, rechtliche Rahmenbedingungen und praktische Handlungsempfehlungen, Leverkusen: Budrich, 181-190.
  • Groß, K. (2018). Elektrochemie lernstilorientiert differenziert – Eine Möglichkeit zur Förderung des fachlichen Lernens in heterogenen Lerngruppen. In: K. Groß & A. Schumacher (Hrsg.). Einblicke in die chemiedidaktische Forschung zu den Schwerpunkten individuelle Förderung und naturwissenschaftliches Arbeiten. Elektronische Schriftenreihe der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, Band 12, 149-172.
  • Groß, K. & Schumacher, A. (2018). Der außerschulische Lernort ELKE als Möglichkeit der Verbindung von individuellem Lernen und naturwissenschaftlicher Erkenntnis für Schüler*innen. In: K. Groß & A. Schumacher (Hrsg.). Einblicke in die chemiedidaktische Forschung zu den Schwerpunkten individuelle Förderung und naturwissenschaftliches Arbeiten. Elektronische Schriftenreihe der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, Band 12, 1-15.
  • Groß, K. (2017). Individuelle Förderung im Chemieunterricht. In: Ch.S. Reiners. Chemie vermitteln – Fachdidaktische Grundlagen und Implikationen. Berlin, Heidelberg: Springer, 148-167.
  • Groß, K. (2013). Experimente alternativ dokumentieren – Eine qualitative Studie zur Förderung der Diagnose- und Differenzierungskompetenz in der Chemielehrerbildung. Studien zum Physik- und Chemielernen (Hrsg.: H. Niedderer, H. Fischler & E. Sumfleth), Band 154, Berlin: Logos.
  • Billig, K. & Reiners, Ch.S. (2010). Coping with diversity inside and outside the classroom. In: Nodzynska, M. & Pasko, J.R. (Hrsg.). Research in Didactics of Sciences. Krakau: Pedagogical University of Krakow, 48-52.

Herausgeberschaften

  • Groß, K. & Schumacher, A. (Hrsg.) (2018). Einblicke in die chemiedidaktische Forschung zu den Schwerpunkten individuelle Förderung und naturwissenschaftliches Arbeiten. Elektronische Schriftenreihe der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, Band 12.